Industriebodenbeläge

Industriebodenbeläge von Martin Wiedemann in Innsbruck-Land in Tirol

Industriebodenbeläge

Ihr Spezialist für Industrieböden in Innsbruck-Land in Tirol

Bodenbeläge in Industriebetrieben müssen täglich schwerste Belastungen aushalten. Diese können mechanischer, chemischer oder thermischer Natur sein. Wir fertigen für Sie Industrieböden an, die allen Ansprüchen gerecht werden, sowohl den funktionalen als auch den optischen und wirtschaftlichen.

Industriebodenbeläge –
fugenlos, hygienisch und extrem belastbar

Industrieböden werden normalerweise fugenlos hergestellt, was die Hygiene fördert und leicht zu reinigen ist. Sie werden außerdem versiegelt, was die Langlebigkeit und Belastbarkeit noch erhöht. Unsere Industrieböden sind auf meist auf Epoxyd-Basis hergestellt. Wir arbeiten nur mit hochwertigen Materialien, damit Ihr Industrieboden lange Zeit hält und außerdem optisch ansprechend aussieht. Fragen Sie unsere Berater einfach nach den verschiedenen Materialien und optischen Varianten!

Unsere Industriebodenbeläge

Zahlreiche Einsatzgebiete, Materialien und Ausführungen

Wir haben in unserer jahrzehntelangen Tätigkeit schon sehr viele Einrichtungen mit stark belastbaren Industrieböden ausgestattet. Nicht nur in den Produktionshallen von Industrie- und Gewerbebetrieben, auch in in Gastroküchen, Verkaufsräumen, Krankenhäusern und im Privathaus. Gerne informiert Sie unser Team näher über die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten und unterschiedlichen Varianten an Industrieböden. Wir stellen Ihren Industrieboden nach Maß bzw. ganz nach Ihren individuellen Anforderungen her.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.